Die Software
für den Krankentransport

Die effektive und wirtschaftliche Planung von Krankentransporten und -fahrten ist anspruchsvoll: Fahraufträge müssen exakt aufgenommen und präzise, unter Berücksichtigung aller kundenspezifischen Daten, Standorte und Verfügbarkeiten an Ihre Mitarbeitenden weitergegeben werden.

Ob unvorhergesehene Einlieferung in ein Krankenhaus oder wiederkehrende Fahrt zur Dialyse: dispolive hilft, Ihre Arbeitsabläufe zu optimieren und den Tourenplanungs- und Verwaltungsaufwand deutlich zu reduzieren. Denn Erfassung, Disposition, Abrechnung und Kontrolle von Krankentransporten für Kassen- und Privatpatienten können Sie mit dispolive vollständig und bequem in einem effizienten Workflow erledigen.

Live-Kommunikation

… zwischen Leitstelle & Fahrzeug

Die intelligente Dispositions- und Abrechnungssoftware dispolive unterstützt Sie dabei, automatisiert Prozesse und erleichtert Ihren Arbeitsalltag. Denn das web-basierte Programm ermöglicht echte Live-Kommunikation zwischen Leitstelle und Fahrzeug –inklusive Fahrzeugverfolgung. Die mobile Anbindung dafür erfolgt per App (iOs oder Android) über ein Tablet oder Smartphone.

Umgekehrt kann die vollständige Erfassung von Leistungsdaten, z. B. die Erstellung und Prüfung der Fahrtberichte als Abrechnungsgrundlage, noch im Fahrzeug erfolgen. Nach Eingabe der Fahrten stehen der Zentrale die Datensätze sofort zur Verfügung. Eine Nachbearbeitung im Office ist nicht erforderlich. Erbrachte Leistungen können somit unmittelbar und ohne Doppelerfassung an den Abrechnungsdienstleister übermittelt werden.

Für das Krankentransportwesen & Beförderungsdienste

dispolive ist auf die Anforderungen von privaten und öffentlichen Krankentransportunternehmen sowie privaten Beförderungsdiensten zugeschnitten: Das Programm gewährt Ihnen einen ständigen Überblick über sämtliche Kunden-, Auftrags- und Leistungsdaten, beschleunigt die Abrechnung und erleichtert das Controlling. Die Entlastung in dispositiven und administrativen Aufgaben bedeutet auch, dass sich Ihre Mitarbeiter künftig wieder mehr auf ihre Kernkompetenzen und das Wohl der Patienten konzentrieren können.

Unterstützt Abrechnungen aller Art

dispolive kann eigenständig Daten für eine Abrechnung vorbereiten. Dabei bleiben Sie frei in Ihrer Entscheidung, ob Sie diese an einen Abrechnungsdienstleister wie z.B. den ZAD weiterleiten oder selbst, bspw. per DTA-Schnittstelle, abrechnen. Ebenso lassen sich sämtliche Daten bequem per csv-Datei exportieren.

Mobil, aktuell & sicher

Mobiles Arbeiten – von überall & zu jedem Zeitpunkt

Weil dispolive keiner lokalen Software-Installation bedarf, können autorisierte Nutzer von überall, selbst unterwegs, und jederzeit auf alle gewünschten Daten zugreifen. Ein Rechner, Tablet oder Smartphone mit Internetverbindung und die erforderlichen Zugangsdaten reichen aus, um auch mobil vollwertig arbeiten zu können.

Aktualität – Immer der neueste Stand

System-Updates können von ZADtools direkt auf dem Online-Server eingespielt werden. Öffentliche oder private Krankentransportunternehmen und Patientenfahrdienste arbeiten dadurch stets mit der neuesten Version von dispolive, ohne sich selbst um Kauf und Installation kümmern zu müssen – bequem und unkompliziert. Da auch sämtliche Kunden-, Auftrags- und Leistungsdaten von Krankenbeförderungen und -fahrten zentral gespeichert werden, sind diese ebenfalls immer aktuell. Einmal in das Online-System eingepflegt, ist jede Bearbeitung – und damit der letzte Stand – für alle Mitarbeiter, die auf das System zugreifen dürfen, sichtbar.

Sicherheit – Datenschutz garantiert

Ihre Daten sind mit dispolive zu 100% geschützt. Denn ZADtools richtet Ihre Dispositions- und Abrechnungssoftware auf Hochsicherheitsservern eines in Deutschland ansässigen Providers ein. Sensible Patienteninformationen, Tourenplanung oder Online-Abrechnung genießen hier Datenschutzstandards, die Sie als Krankentransportunternehmen oder Patientenfahrdienst in Ihrer Firma niemals gewährleisten könnten. Verschlüsselte Datenübertragung und ein geschütztes Autorisierungsverfahren garantieren maximale Sicherheit vor unbefugtem Zugriff oder Attacken durch Viren und Trojaner. Auch physische Bedrohungen, wie Brand und Blitzschlag oder ein Defekt der lokalen Hardware, stellen bei der Online-Speicherung keinerlei Gefahr dar.

 

Jetzt die neue App-Version laden!

Für unsere Bestandskunden stellen wir hier die aktuellste Version unserer App zum Download zur Verfügung.

Informationen zur Datenverarbeitung können Sie unserer Datenschutzerklärung
( DSGVO ) entnehmen.

* Pflichtfeld